Mwenda Meyer

In Kapstadt den lokalen KWAITO tanzend, in Berlin AFROFUSION, ist Mwenda weiterhin eine Lehrerin und Tänzerin, die verschiedene Formen von Tanz praktiziert, wobei sie das Zusammentreffen von traditionellen und modernen Elementen zu neuen Stilen verbindet, die ihre eigene Reise zwischen den Kulturen und die Suche nach ihrer eigenen Identität widerspiegelt.

„ich möchte von vielen kulturellen Gruppen über ihre Tanztraditionen lernen, um damit zu arbeiten und hoffentlich performances zu schaffen, die für Erwachsene und Kinder, unterhaltsam und lehrreich sind.“

„Dance Circle“, inspiriert von traditionellem süd-zentral-afrikanischem Tanz.